Aktuelles

Unsere Festmärkte und Aktionen 2017

Herbstfest: 06.Oktober 2017

*  Lamas auf dem Biomarkt

    und Wolle vom Lamahof Egen, Oberbeuren  

*  "Quergestreift"

    Grooviger Sound mit Maria und Rupert Schmauch, Erik Urbschat

*  Kinderprogramm: "Wir filzen bunte Wollbälle"

 

*  Flammkuchen aus dem Backofen, Federweisser

*  Herbstkränze und Kräutersalz von Margot Paucke's Biogarten

*  Kürbisse, Kartoffeln, Kraut und vieles mehr

"SIAMO TUTTI EMIGRANTI" - Wir sind alle Emigranten: 30. Juni 2017

*  Musical mit der sizilianischen Gruppe "Folk ACLI" aus Kaufbeuren

   19:30 Uhr im Gasthaus "Zur Post" am Biomarkt

    Eintritt frei - Spenden erwünscht für die Erdbebenopfer in Italien

Kleidertausch-Börse: 19. Mai 2017

* Sie bringen ein oder mehrere "Fehlkäufe" zu uns und nehmen dafür

   ein neues "Lieblingsstück" mit heim!

   Im Stadel in der oberen Etage!

Frühlingsfest: 12. Mai 2017

* Butterfest: Wir buttern!!

* Frische handgemodelte Butter mit Brot oder Kartoffeln

* Kinder: "Kräuter-Buttern für Muttern"

* Manufaktur Hofer, Aufkirch: Fassbutter

 

* Grasserhof, Aitrang: Kräuter und Gemüse, Jungpflanzen für den Garten

* Margot Paucke: Jahreszeitliche Angebote aus dem Garten

Markt Irsee erreicht mit dem Biomarkt Irsee beim Bundespreis REGIOkommune den 3.Platz in Berlin!

1.Oktober 2016

Der Markt Irsee hat für sein kommunales Engegement für den Biomarkt irsee in Berlin den 3. Preis beim Bundespreis REGIOkommune erhalten.

 

Aus bundesweit insgesamt 97 Bewerbungen hatte die Jury 5 Preise ausgewählt.

Der Preis wurde in der Markthalle Neun in Berlin Kreuzberg im Rahmen des Stadt Land Food Festivals und gleichzeitig dem diesjährigen Tag der Regionen von Staatssekretär Hermann Onko Aeiken, Bundesministerium Ernährung und Landwirtschaft überreicht.

 

Jurytext:

"Der Markt steht auf einem Fundament, das aus ehrenamtlichem Engagement und historischem Bewußtsein besteht. Es gibt ein klar kommuniziertes und glaubwürdiges Regionalitätsverständnis. Der biologische Wochenmarkt hat ein ausgesprochen hochwertiges Angebot und der Verein nutzt diesen Markt insbesondere für pädagogische und bewusstseinsbildende Aktivitäten.

U.a. beteiligt sich die örtliche Grundschule mit einer Fair-Trade-Schulfirma.

Als - neben einem Bäcker - einzige örtliche Einkaufsmöglichkeit leistet der biologische Wochenmarkt einen wesentlichen Beitrag zur örtlichen Infrastruktur und bietet kleinen und kleinsten regionalen Anbietern eine Vermarktungsplattform, die als Einkaufs- und Begegnungsort auch von der weiteren Umgebung genutzt wird.

Die Gemeinde engagiert sich aktiv und sichert dauerhaft die infrastrukturellen Rahmenbedingungen.

Dank einer guten Vernetzung mit ehrenamtlichen und wirtschaftlichen Akteuren und des seit 18 Jahren existierenden Fördervereins, in dem sich auch Gemeinde- und Kreisräte betätigen, kann von einer stabilen Struktur ausgegangen werden.

Die Jury prämiert dieses Projekt, um zu zeigen, dass auch in vergleichsweise kleinem Maßstab nachhaltige Beiträge zur Qualität von Lebensbedingungen im ländlichen Raum geleistet werden können."

Waren Sie dabei?

* Herbstfest: 07. Oktober 2016

 

   Wir feiern: Bundespreis REGIOkommune 3. Platz !!!

 

   Kartoffeln, Kürbisse, Kürbissuppe, Federweisser, Zwiebelkuchen....

 

  "Quergestreift"

    Musik mit Maria und Rupert Schmauch, Erik Urbschat

    Grooviger Sound zum Mitwippen!

 

In seltenen Fällen wie zum Beispiel vorhersehbar sehr schlechtem Wetter kann sich ein besonderes Angebot verschieben, Sie finden die Änderung dann hier!

Aktuelles gibt es auch bei Facebook

Geschenk-Gutscheine

Für besondere Anlässe bieten wir Geschenk-Gutscheine.

 

Sie können Sie an den Ständen am Markt erwerben.

Herzlich willkommen !

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Biomarkt Irsee e.V.